Strategie entwickeln.

... Ziele erreichbar machen!

Oft arbeitet man durch die Belastung des Tagesgeschäftes nur noch „in“ und nicht mehr „an“ seinem Unternehmen. Erschwerend kommt hinzu, dass viele Situationen in einem Unternehmerleben nur einmal vorkommen und man dadurch nicht auf den eigenen Erfahrungsschatz zurückgreifen kann.

Wir helfen Ihnen bei der „Standortbestimmung“ für Ihr Unternehmen, der (Neu-)Definition der Ziele, der Ideenfindung/-entwicklung und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam Ihre Strategie für die erfolgreiche Gestaltung der Zukunft. Unsere Stärken sind dabei  die Objektivität des neutralen Dritten von außen sowie der Erfahrungsschatz aus zahlreichen Projekten, in denen wir diese „einmaligen Situationen“ schon mehrfach erlebt und bewältigt haben.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über den Ablauf und die Inhalte zu dem Beratungsprozess „Strategie entwickeln“.

Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Grundlegendes.

Grundlegendes.

Im Kontext denken und handeln.

 

Eine Strategie ist umso erfolgreicher, wenn sie in dem Prozess zur Zielerreichung im Kontext zu den anderen „Selbstverständlichkeiten“ im Unternehmen wie Vision, Mission, Werte und Strukturen steht.

Häufig sind diese zwar gelebte Praxis, aber nicht schriftlich als Leitbild definiert bzw. dokumentiert. In der Folge fällt die Kommunikation und damit die Umsetzung schwer.

Damit ein gezieltes und gemeinsames Handeln möglich wird, ermitteln bzw. schaffen wir zu Beginn des Beratungsprozesses hier die entsprechenden Grundlagen.

Handlungsfelder Analysieren.

Handlungsfelder Analysieren.

Status feststellen, Risiken managen.

 

Im Rahmen einer themenspezifisch strukturierten Analyse der Stärken und Schwächen des Unternehmens sowie der auf das Unternehmen einwirkenden Chancen und Risiken (SWOT-Analyse) erfassen wir ganzheitlich den Status und stellen zugleich das Risikoprofil fest.

Mit dieser Methode lassen sich sehr schnell und exakt die Parameter ermitteln, die es im Rahmen der Strategieentwicklung zu berücksichtigen gilt.

Die Durchführung ist je nach Erfordernis in unterschiedlicher Intensität vom einfachen Status-Workshop bis hin zur vertiefenden Detailanalyse je Handlungsfeld möglich.

Ziele Definieren.

Ziele Definieren.

SMARTer denken!

 

Ohne eindeutige Ziele, sei es quantitativ oder qualitativ, kann es keine erfolgreiche Strategie geben. Wohin soll diese zielen? Wann ist man da?

Häufig hört man zu Beginn des Projektes „Die Ziele sind ja klar ...“. Hinterfragt man jedoch genau diese, so erfüllen sie i.d.R. nicht die Grundanforderungen, die gegeben sein müssen, damit ein Ziel ein Ziel ist, was faktisch angestrebt und so auch erreicht werden kann.

Wir definieren Ziele SMART:

  • S = Spezifisch (eindeutig formuliert),
  • M = Messbar,
  • A = Akzeptiert (von denen, die sie erreichen müssen),
  • R = Realisierbar (Fordernd ja, Utopie nein),
  • T = Terminiert.

Es versteht sich von selbst, dass wir im gleichen Kontext natürlich zugleich Zuständig- und Verantwortlichkeiten erfassen/zuweisen.

Weg zum Ziel.

Weg zum Ziel.

Grundsätze – Entwicklungsschritte – Werkzeuge
 

Eine Strategie ist der Weg zum Ziel. Auch wenn Ausgangslage, Rahmenbedingungen und Ziel(e) klar sind, stellt sich im Detail immer noch die Frage, welche Grundsätze und Arbeitsschritte zu beachten sind, um eine erfolgreiche Strategie zu entwickeln. Ebenso ist zu klären, welche „Werkzeuge“ dabei hilfreich sind.

Wir verfolgen die Grundsätze:

„Konzentration der Kräfte, Stärken entwickeln – Zielgruppenorientierung – (bessere) Engpasslösungen bieten – zentraler Problemlöser „meiner“ Zielgruppe werden“!

Unsere Arbeitsschritte bauen nachvollziehbar logisch aufeinander auf und sind als System angelegt, sodass für das Unternehmen eine aktive Hilfe zur nachhaltigen Selbsthilfe gewährleistet ist. Sie integrieren damit Strategie als fortlaufenden Prozess und nicht als starres „Dokument“.

Methodisch steht uns eine breite Palette an Strategie-Werkzeugen zur Verfügung, die bedarfsadaptiert eingesetzt wird.

Umsetzung Vorbereiten

Umsetzung Vorbereiten.

Weil „erdacht“ noch nicht „gemacht“ ist.
 

Viele Strategien scheitern bereits an den ersten Schritten in der Umsetzung.

Es gilt, durch die Dokumentation und Kommunikation von Zielsetzung und Strategie eine entsprechende Transparenz im Unternehmen zu schaffen. Häufig fehlt es auch an der Konkretisierung. Ein detailierter und verbindlicher Fahrplan/Maßnahmenkatalog und festgelegte Meilensteine als Prüfpunkte sind unabdingbar. Gleiches gilt für die Ermittlung und Beschaffung/
Bereitstellung der erforderlichen Ressourcen wie z.B. Personal und Kapital. Unverzichtbar ist ebenso die Einrichtung eines entsprechenden Monitorings und Reportings.

Wir sorgen für Transparenz, helfen Ihnen bei der Konkretisierung und unterstützen Sie bei der Integration in das Tagesgeschäft.

Unterstützung bieten.

Unterstützung bieten.

Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Die Entwicklung und Umsetzung einer neuen Strategie stellt jedes Unternehmen vor besondere Herausforderungen – Insbesondere zu Beginn des Umsetzungs-/Veränderungsprozesses.

Ob das „Gewusst wie!“, „Wie soll das denn gehen?“, oder „Wie sollen wir das auch noch schaffen?“ – Jede Veränderung will mit Augenmaß und nachhaltigem Engagement bewältigt werden, denn sonst kommt man nicht ans Ziel!

Gern unterstützen wir Sie überall dort, wo Sie (temporär) eine fachliche, methodische und/oder kapazitive Hilfestellung benötigen.

Umsetzung sichern.

Umsetzung sichern.

Das Neue selbstverständlich machen.

 

Es braucht seine Zeit, bevor das Neue zum Normalen wird und genau diese Zeit ist der Feind des Neuen. „Dran bleiben“ heißt die Devise!

Häufig gestaltet sich dieser Prozess einfacher, wenn er extern begleitet wird. Abseits des Tagesgeschäftes fällt es leichter, den Überblick zu behalten.

Wir begleiten Sie gern bei der Umsetzung, stellen Fortschritte wie Fehlentwicklungen fest, analysieren und korrigieren zielgerichtet, informieren und kommunizieren mit System.

So bleiben Sie „dran“!

Weiter entwickeln.

Weiter entwickeln.

Sehen was kommt – Zukunft aktiv gestalten.

 

Ziel erreicht? Veränderte Umwelt- und Rahmenbedingungen? Neue Ziele in Sicht?

Strategieentwicklung ist ein permanenter Prozess. Erfolgreiche  Unternehmen beobachten ihre Märkte und hinterfragen sich regelmäßig selbst. „Der Wettbewerb schläft nicht, er trainiert!“

Wir unterstützen Sie bei der aktiven Zukunftsgestaltung durch die regelmäßige Initiierung und Durchführung eines ganzheitlichen Strategie-Checks.

Kostenloses Kennenlerngespräch.

Gern lernen wir Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Aufgabenstellungen in einem persönlichen Gespräch vor Ort oder bei uns im Hause näher kennen. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich selbst ein Bild über uns, unser besonderes Leistungsprofil und unseren umfangreichen Erfahrungsschatz zu machen. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine kurze E-Mail an strategie(at)team-mueller.net

Wir freuen uns auf Sie!

Dipl. Oec.

Frank Müller

Geschäftsführer/Chef-Consultant

E-Mail fm(at)team-mueller.net
Telefon +49 561 93746-0

Dipl. Betriebswirt (FH)

Christa Peters

Senior-Consultant

E-Mail cpe(at)team-mueller.net
Telefon +49 561 93746-130

Fördermittel für Unternehmensberatung und Investitionen

Viele Beratungen und Investitionen werden von Bund, Land und EU (anteilig) gefördert. Wir verfügen über die entsprechenden Akkreditierungen und helfen Ihnen gerne bei der Auswahl und Beantragung der Fördermittel. Sprechen Sie uns einfach an.

 

Weitere Informationen

Reden wir darüber.
Kostenloses
Kennenlerngespräch.

+49 561 93746-0
info(at)team-mueller.net